Die Rettungszentrale

Ursprünglich als Zeitvertreib mit meinen Enkelkindern gedacht, bauten wir zusammen an Weihnachten 2018 aus Legosteinen eine kleine Rettungswache.
Als die Enkelkinder wieder zu Hause waren, überkam mich ein regelrechter Spieltrieb im Januar 2019 und ich modellierte in vielen Arbeitsstunden dieses Rettungszentrum mit einer Inneneinrichtung. Ausserdem habe ich viele bewegliche Teile eingebaut. Auf dem Dach baute ich einen Hangar für einen Hubschrauber mit Gleitschiene und einer Drehscheibe. Zusätzlich kann ein zweiter Hubschrauber landen oder starten, zumindest bei meiner Rettungsstation. Mehrfach habe ich diese Rettungszentrale immer wieder umgebaut, weil mir neue Ideen kamen und noch genügend Bausteine vorhanden waren.

Mein Spieltrieb wurde schließlich so groß, dass ich ganz viele Fahrzeuge und Häuser aus Legosteinen wieder hergestellt habe, denn die Baupläne waren ebenfalls noch vorhanden. Ich wünsche Ihnen viel Spass bei der Betrachtung von diesem Album. Ach ja, diese Rettungszentrale steht jetzt in Stuttgart, im Zimmer von meinem Enkelsohn Jakob.

Album info

Popular tags